Alpine Art Muttersberg

Alpine Art Muttersberg

Alpine Art Muttersberg schafft einen neuen Weg zum Thema Kunst am Berg. Mit renommierten Künstlern aus Vorarlberg wird am Muttersberg, einem beliebten Naherholungsgebiet von Bludenz, ein neuer Rundweg geschaffen, der Kulturinteressierten, sowie auch Einheimischen Kunst, die zum Nachdenken... Weiterlesen

Aus der Region statt von irgendwo

Regionale Wertschöpfung durch die Genussgenossenschaft Walgau - Produzenten und Konsumenten kommen zusammen

Im neu errichteten Saminapark in Frastanz (Baubeginn bereits erfolgt, geplante Eröffnung Frühjahr 2019) soll auf einer Fläche von ca. 90 m2 (Pläne siehe Beilage 1a - 1f) ein Genussladen entstehen, in dem vorwiegend Produkte mit Bezug zur Region Walgau/ Vorderland angeboten werden.  Eine... Weiterlesen

Bildungsnetzwerk Zwischenwasser

Zusammenarbeit von öffentlichen und privaten Einrichtungen und der Gemeinde Zwischenwasser zur verbesserten Gestaltung von Erziehung, Betreuung und Bildungsbiographien vom Kleinkind-/Kindergartenalter bis zum Mittelschulabschluss

Die Initiative "Kind im Dorf" besteht aus LeiterInnen von Bildungseinrichtungen, Vertretern der Gemeinde und VertreterInnen von Eltern und setzt sich mit dem Thema Bildung auseinander. Wichtig dabei ist die Erkenntnis, dass Bildung nicht nur Schulbesuch ist. Bildung ist auch Familie,... Weiterlesen

da und dort

Lernen im überregionalen/internationalen Netzwerk

Das Projekt "da und dort" ist ein transnationales Kooperationsprojekt. Es sind insg. 9 LAGs aus Österreich sowie eine LAG aus Deutschland am Projekt beteiligt. Jede LAG hat jeweils für ein Halbjahr die „Präsidentschaft“, d.h. in diesem halben Jahr wird jeweils eine LAG ihr ausgewähltes Thema... Weiterlesen

Deutsch in den Sommerferien

Deutsch in den Sommerferien

Die vierwöchige Sommerschule für VolksschülerInnen mit nicht-deutscher Erstsprache setzt sich zum Ziel, die 9-wöchige Unterbrechung des Lernrhythmus der betreffenden Zielgruppe zu verkürzen, die während des Jahres erworbenen Deutschkenntnisse zu wiederholen, zu festigen und die SchülerInnen auf... Weiterlesen

Dorfbrunnenkultur

Erhalt der Dorfbrunnenkultur

Die letzten, historisch bedeutsamen Brunnen in Ludesch sollen für die Bevölkerung erhalten und wieder funktionstüchtig  gemacht werden. Dafür ist ein  Rückbau  nicht fachgerechter Sanierungen notwendig und eine fachgerechte Restaurierung erforderlich. Drei der... Weiterlesen

Dreiklang IV

Dreiklang IV – Freizeit-Infrastruktur

Das Projekt 'Dreiklang IV – Freizeit-Infrastruktur' ist eine Weiterentwicklung der bisherigen Bemühungen der Dreiklangregion für eine höhere Wertschöpfung in den Hanggemeinden des Walgaus. Die erfolgreiche Entwicklung der vergangenen Jahre führte in manchen Bereichen zu Engpässen, die es zu... Weiterlesen

e5-Jugendprojekt Blumenegg

e5-Jugendprojekt Blumenegg

In der energieregion blumenegg (Bludesch, Ludesch, Thüringen) sind 2018/2019 mehrere Veranstaltungen für Jugendliche und junge Erwachsene zum Thema Ressourceeffizienz und Klimawandel geplant. Jede Gemeinde führt dabei mindestens eine Aktion auf ihrem Gemeindegebiet durch. Derzeit sind... Weiterlesen

Freiraumkultur und Verkehrssicherung Schlins

Spielräume, Freiräume und Schulwege - Masterplan Schlins

Das Projekt reflektiert Wahrnehmung und Nutzung von Spiel- und Freiräumen sowie die Verkehrssicherheit von Schul- und Spazierwegen in Schlins. Bestand, Entwicklungschancen und Potentiale sollen von verschiedenen Zielgruppen beurteilt und diskutiert werden. Dabei erprobt das Projekt eine neue... Weiterlesen

freiwillig.vernetzt

Zentrale Managementplattform für soziale Projekte

Im Sozialsprengel Raum Bludenz werden derzeit folgende Fachbereiche abgedeckt: - Care Management für Betreuung und Pflege - Case Management für Betreuung und Pflege - Integrationsarbeit von zugewanderten Menschen Im Rahmen dieser Tätigkeiten ist die Vernetzung von bestehenden Angeboten und... Weiterlesen

Freizeitplatz Oberfeld Bludesch

Für die Errichtung des Freizeitplatzes Oberfeld Bludesch wird ein Masterplan unter Beteiligung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen aus Bludesch erstellt - Phase 1

Das Projekt erprobt neue Formen des projektbezogenen, ehrenamtlichen Engagements und der Beteiligung. In der Phase 1 soll ein Masterplan erstellt werden, welcher die zu nutzenden Flächen definiert und eine Grobkostenschätzung beinhaltet. Die unterschiedlichen Gruppen von NutzerInnen werden breit... Weiterlesen

Gasthaus 2020

Forschungsprojekt Strukturwandel in der Gastronomie und Gasthaus 2020 - Entwicklung eines Maßnahmenkatalogs

Dieses Projekt beleuchtet das Gasthaussterben in Vorarlberg und die Auswirkungen des Strukturwandels in der Gastronomie. Das "Gasthaussterben" wird nicht nur vor dem Hintergrund bürokratischer Hürden betrachtet, sondern auch vor dem Hintergrund veränderter gesellschaftlicher Rahmenbedigungen und... Weiterlesen

Gemeindekommunikation im 21. Jahrhundert

Gemeindekommunikation im 21. Jahrhundert - ein angewandtes Forschungsprojekt

Die aktuellen Amtsblätter der Regionen Vorderland und Walgau (Gemeindeblatt Rankweil; Walgaublatt) entsprechen nicht mehr den aktuellsten Design- und Kommunikationsanforderungen und bedürfen einer Reformierung. Die Gemeindekommunikation der Zukunft soll dem veränderten Kommunikationsverhalten... Weiterlesen

Gmeiner Huus

„Gmeiner Huus“ - Museums- und Ausstellungskonzeption und wissenschaftliche Erschließung sowie Inventarisierung historischer Kulturgüter.

2016 hinterlässt der leidenschaftliche Sammler Othmar Gmeiner der Gemeinde Ludesch sein 200 Jahre altes Haus samt Wirtschaftsgebäude mit mehr als 800 historischen Werkzeuge, Maschinen und Alltagsgegenständen. Sein Wunsch ist es, seine private Sammlung zu erhalten und öffentlich zugänglich zu... Weiterlesen

Göfner Sebastianswiese – naturnahe Aufwertung des Ortszentrums

Das Ziel ist Öffnung des Bereiches rund um die Sebastianskapelle zum Dorf- und bugoplatz, sowie die Entsiegelung von Parkflächen. Wesentliche Teile davon sollen durch Einbindung der Bevölkerung realisiert werden.

Die Sebastianskapelle wurde erstmalig 1429 in der Weiheurkunde nachgewiesen. Sie ist im Zentrum der Gemeinde unmittelbar neben dem Gemeindeamt und in der Nähe der Pfarrkirche St. Luzius situiert. Dass sie – wie kaum ein anderes Objekt in Göfis – aus dem Ortsbild nicht wegzudenken ist, zeigt sich... Weiterlesen

Handwerkliche Talente im Walgau entdecken.entwickeln.fördern

Im Walgau werden handwerkliche Talente entdeckt, entwickelt und gefördert. Damit soll modernes "Handwerk" im Lebensraum Walgau zukünftig und nachhaltig "goldenen Boden" haben.

Der Walgau ist ein aufstrebender Lebens- und Wirtschaftsraum. Die Wirtschaft im Walgau (WiWa) will der Herausforderung des Fachkräftemangels aktiv begegnen. Dazu ist es notwendig, dass Kinder frühzeitig in Kontakt mit dem Handwerk kommen. Im Projekt JuWi  (2013-2015) wurde das konkrete TUN... Weiterlesen

In Vico Nezudene - 1200 Jahre Nüziders

1200 Jahre Nüziders: Vermittlung von Geschichte

Für die ältere Geschichte des Walgaus sind die Folquin-Urkunden aus dem 9. Jahrhundert von immenser Bedeutung. In einer Schenkung vom 28. März 820 wird das Dorf Nüziders (vico Nezudene) erstmals urkundlich erwähnt. Siedlungstätigkeiten an diesem günstig gelegenen Ort liegen jedoch schon sehr... Weiterlesen

JKAW verbindet

Eine längerfristige Basis zur sozialen Integration der Jugendlichen mit Fluchterfahrung, im Raum Walgau zu schaffen.

Im Zuge unserer Profilschärfung gemeinsam mit dem Vorstand, bestehend aus den sieben Bürgermeistern, und dem Team der JKAW hat sich ergeben, dass wir unser Angebot gezielt auf Jugendliche mit Fluchterfahrung richten wollen. Gemeinsam mit den AkteurInnen (Jugendliche, Vereine, Gemeinden,... Weiterlesen

Jung und mobil, Nüziders stabil

Ein gemeinwesen- und sozialraumorientiertes Konzept der Gemeinde Nüziders, bei welchem der neue Skateplatz die zentrale Rolle einnimmt.

Während des Skate&Blade Cups 2017 in Nüziders wurde vor Ort über den nicht mehr besten Zustand des Skateplatzes diskutiert. Auch mit dabei war Bürgermeister Mag. (FH) Peter Neier, welcher sich auf die Diskussion mit den jugendlichen Skatern hin, dieser Sache annahm und somit den Startschuss... Weiterlesen

KULTUR FREI RAUM II

Zentrale Räume als kulturelle Begegnungsräume nutzbar machen

KULTUR FREI RAUM bedeutet: 1. die Schaffung eines Begegnungsraums für ALLE (jung und alt, Menschen mit und ohne Einschränkung/Behinderung) für informelles Zusammenkommen. Die zweite Absicht ist es, der Bevölkerung einen Ort zur Verfügung zu stellen, in dem jeder Mann und jede Frau ein Talent... Weiterlesen

Kultur10Vorne Gartenfest

Kultur10Vorne Konzertveranstaltung - Regionale Bands spielen unter freiem Himmel und sammeln Spenden für Flüchtlinge

Diesen Sommer möchten wir im Garten unserer Vereinsräumlichkeiten ein Gartenfest veranstalten, bei dem Livemusik gespielt wird, um so verschiedenste Menschen aus der Region zusammenzubringen. Neben dem Erleben eines gemütlichen Zusammenseins auf dem Fest wird es vier regionalen Bands ermöglicht,... Weiterlesen

Kultur10Vorne Nähparade

Kultur10Vorne näht exklusive Einkaufstaschen- gemeinsames handwerkliches Tun als Weg zur Inklusion

Menschen aus dem Walgau werden offiziell in den Medien eingeladen und stellen unter fachkundiger Anleitung Einkaufstaschen in 2 Größen aus exklusiven Stoffen her, die in der Vorweihnachtszeit in diversen Geschäften aufliegen und gegen freiwillige Spenden erworben werden können. Der Erlös kommt... Weiterlesen

KulturGutTrift

Erhaltung des letzten Triftgeländes Österreichs, Öffnung und Bewusstseinsmachung und Bewusstseinsbildung, Schaffung einer touristischen Attraktion durch „Schauflözen“

Das Triftgelände Rankweil ist das letzte erhaltene Triftgelände Österreichs der sogenannten "wilden Trift". (Bedeutung siehe: --> Märk / Die Flötzerei auf Frutz und Frödisch, Booklet, herausgegeben von der Marktgemeinde Rankweil 1988) Ziel ist es, das Triftgelände in seiner Gesamtheit zu... Weiterlesen

KulturGutTrift - ein kulturgeschichtliches Denkmal

Triftanlage Rankweil - Erhaltung des letzten Triftgeländes einer "wilden Trift" in Österreich, Denkmalpflege und Erhalt

Das Triftgelände Rankweil ist das letzte erhaltene Triftgelände Österreichs der sogenannten "wilden Trift". Ziel ist es, das Triftgelände in seiner Gesamtheit zu erhalten und der Nachwelt zu überliefern. Ziel ist es weiterhin, die Bewußtseinsbildung für dieses Denkmal einer vergangenen... Weiterlesen

KulturGutTrift - sehen - erleben - verstehen

Triftanlage Rankweil - Erhaltung des letzten Triftgeländes einer "wilden Trift" in Österreich, Visualisierung und Didaktik

Das Triftgelände Rankweil ist das letzte erhaltene Triftgelände Österreichs der sogenannten "wilden Trift". Ziel ist es, das Triftgelände in seiner Gesamtheit zu erhalten und der Nachwelt zu überliefern. Ziel ist es weiterhin, die Bewußtseinsbildung für dieses Denkmal einer vergangenen... Weiterlesen

Kulturraum Ruine Blumenegg

Ruine Blumenegg das kulturelle Wohnzimmer der Region

Ziel des Projekts war, die Attraktivität des Areals der Burgruine Blumenegg zu steigern, um historisches Kulturgut zu erhalten und erlebbar zu machen. In Kooperation zwischen Biosphärenpark Großes Walsertal, der kulturellen Initiative Walserherbst und dem Verein Burgfreunde Blumenegg ist die... Weiterlesen

Mach mehr aus deinem Wohnhaus!

Das Ziel des Projekts ist die Bewusstseinsstärkung für verdichtetes, nachhaltiges Bauen. Best-Practice Beispiele von bereits erfolgreich sanierten Gebäuden werden in einer Ausstellung ansprechend und spannend präsentiert.

In Göfis gibt es eine große Zahl an mindergenutzten Gebäuden, die großes Potential für eine Nachverdichtung haben. Ein Um- oder Zubau bietet im Vergleich zum Neubau viele Vorteile. Die bauliche Dichte wird erhöht und gleichzeitig der dörfliche Charakter des Ortes erhalten. Auch ist eine... Weiterlesen

Masellatreff - der kult' urige Platz

Ein altes Kulturgut zum Leben erwecken - wo ehemals die Masellahütte stand entsteht ein neuer Begegnungsort.

Die ehemalige Masella Hütte auf dem kulturgeschichtlich geprägtem Masellaweg in Dafins ist verfallen und existiert nicht mehr. Um das Kulturgut der ehemaligen Holzbringung wieder ins Bewusstsein der Menschen zu bringen und damit zu erhalten, möchte der Kulturverein Dafins die Masella Hütte an... Weiterlesen

Mesnerstüble mitgestalten

Entwicklung eines Zukunftskonzepts für das Mesnerstüble am Liebfrauenberg.

Das Mesnerstüble befindet sich an einer wichtigen Stelle direkt am Platz vor der Rankweiler Basilika. Es steht seit rund 25 Jahren leer, eine Nutzung des Gebäudes könnte dem gesamten Liebfrauenberg aber einen wesentlichen Entwicklungsimpuls verschaffen. Ziel dieses Projekts ist ein... Weiterlesen

Mitanand in Batschuns

Mitanand in Batschuns - Regionalentwicklungskonzept

Die Lebenshilfe Batschuns liegt als Kleinod umgeben von Bäumen inmitten der grünen Natur am Rande von Batschuns. Die Lebenshilfe Batschuns soll ein aktiver Teil des Lebensraumes Batschuns/Zwischenwasser werden. Vereine, interessierte Nachbarn und Zwischenwässler, das Bildungshaus Batschuns und... Weiterlesen

OGV - Garten - Schlins

Es wächst und gedeiht in Schlins - ein Gemeinschaftsgarten entsteht. Und "nebenbei": fördern von Bewusstsein für naturnahes Anbauen in geselliger Atmosphäre.

Der Gemeinschaftsgarten soll auf dem Grundstück (ca. 1.200 m²) neben bzw. hinter dem Pfarrhaus in Schlins entstehen. Auf dieser Fläche können Dorfbewohner/innen, die keinen eigenen Garten haben oder ihren Garten erweitern möchten,  Obst und Gemüse anbauen. Die Bewirtschaftung erfolgt... Weiterlesen

Ort der Begegnung

Entwicklung eines Konzepts für das Würbel-Areal in Bludenz zur Nutzung im Sinne des Gemeinwohls

Im Projekt soll für das sich mitten in Bludenz befindliche Würbel-Anwesen (3.550 qm) eine zukunftsweisende Nutzung entwickelt werden. Gertrud Würbel, die Besitzerin des 170 Jahre alten Wohnhauses mit einem großen Wirtschaftstrakt und einem angrenzenden Garten, sieht sich in der Tradition ihrer... Weiterlesen

Ortsentwicklung Übersaxen

Ortsentwicklung der Gemeinde Übersaxen mit Fokus Gemeindezentrum

Die Gemeinde Übersaxen wird in Zukunft mit sehr vielen Herausforderungen konfrontiert sein, dabei gilt es im Sinne der Dorfbevölkerung bestens auf diese Herausforderungen vorbereitet zu sein. Deshalb und als Grundlage für ein räumliches Entwicklungskonzept (REK) haben wir uns dazu entschlossen... Weiterlesen

Pädagogische Einrichtungen in Brederis

Sanierung und räumliche Optimierung der Volksschule Brederis mit Mittagsbetreuung in Verbindung mit Kindergarten, Kinderbetreuung und Spielgruppe

Die Volksschule in Brederis wurde im Jahr 1993 letztmalig renoviert. Seit dem haben sich Schülerzahlen und pädagogische Paradigmen verändert, wenngleich die Nachfrage an Ganztags- und Kleinkindbetreuungsangeboten stetig steigen. Die Marktgemeinde Rankweil hat sich zum Ziel gesetzt, durch... Weiterlesen

Positionierungsprozess Bludenz

Attraktivierung der Stadt Bludenz und des 5-Täler-Knotenpunkts als Lebens- und Arbeitsraum und Stärkung der interkommunalen Zusammenarbeit zwischen Bludenz, Bürs und Nüziders

In Bludenz wurden und werden aktuell nachhaltige Investitionen getätigt, die die Stadt hin zu einer Positionierung als Sport- und Vitalstadt führen (Rodelbahn, Val Blu). Unter dieser Betrachtung und auf Basis vorangegangener Investitionen sowie Ansätze soll ein Leitbild für Bludenz, unter... Weiterlesen

Region Walgau trifft Schule

Regionales Wissen für Schulen "Im Walgau"

In der Region Walgau wird eine Wissensplattform für Lehrer, Schüler und Eltern der Volks- und Neuen Mittelschulen der Gemeinden der "Regio Im Walgau" sowie dem Gymnasium Bludenz entwickelt und umgesetzt. Wissen zur Region wird gesammelt, qualitativ aufgearbeitet und leicht zugänglich gemacht... Weiterlesen

Regionalarchiv

Entwicklung eines Konzepts für die Einrichtung eines interkommunalen Archivs für die Region Bludenz

Die Stadt Bludenz sowie die Gemeinden Nüziders und Bürs haben sich für die Schaffung eines Regionalarchivs als koordinierende Stelle für jegliche Fragen des Archivwesens und der Auseinandersetzung mit Geschichte entschlossen. Dieses Regionalarchiv soll ein zentraler Punkt für die Bewahrung des... Weiterlesen

Regionalmarkt Vorderland-Walgau-Bludenz, Guat`s vo do

Konsolidierung einer neuen Vermarktungsdrehscheibe für regionale Produkte in der LEADER-Region Vorderland-Walgau-Bludenz

Mit dem Projekt „Regionalmarkt Vorderland-Walgau-Bludenz, Guat`s vo do“ werden die laufenden Aktivitäten im Bereich regionaler Produkte (und deren Vermarktung) der Regionen Vorderland-Feldkirch und Walgau sowie der Stadt Bludenz gekoppelt und weiterentwickelt. In der ersten Projektphase... Weiterlesen

Revitalisierung "Krone"- KellerTheaterBlumenegg

Revitalisierung des denkmalgeschützten Gebäudes "Krone": Adaptierung von historischen Kellerräumen zu einer Kleinkunstbühne "KellerTheaterBlumenegg" für Veranstaltungen, Proben, Lesungen und andere kulturelle Events

Das Projekt möchte einen wesentlichen Beitrag zur weiteren Zentrumsentwicklung von Bludesch leisten. Mit dem Ausbau des historischen Kellergewölbes zu einer Kleinkunstbühne und Probebühne soll das Zentrum weiter aufgewertet und belebt werden. Das Gebäude hat für Bludesch besondere historische... Weiterlesen

Römer oder Ritter in Röns?!

Entdeckung eines archäologischen Befundes in Röns – Ein wichtiges Kulturgut wird freigelegt und erzählt etwas über die Vergangenheit im Walgau.

Archäologische Sondierungen in den Jahren 2017 und 2018 in der Flur „Heidenhaus“ in Röns/Vorarlberg brachten alte, bis zu 1,50 m breite Mauerfundamente zu Tage. Die Großteils nur noch in niedriger Höhe erhaltenen Grundmauern und über das Gelände verstreut liegende, kantig gebrochene Steine... Weiterlesen

Sanieren? Beraten! Handeln!

Komplexes Sanieren - durch SanierungslotsInnen werden solche Vorhaben eng begleitet. Hürden und Hemmnisse werden genommen, Leerstand verringert.

Hintergrund des Projektes ist, dass viele potenzielle Sanierungen im Bereich von Wohnhäusern aus verschiedensten Gründen unterbleiben; z.B. aus erb- und steuerrechtlichen sowie finanzierungsplanerischen Gründen, bürokratischem Aufwand, unklarer zukünftiger Nutzungen, familiärer Rahmenbedingungen... Weiterlesen

Seilbahn Schnifis

Revitalisierung Seilbahn Schnifis

Die Revitalisierung der Seilbahn Schnifis umfasst 1) die Anschaffung eines Kleinbusses zur Abdeckung von Spitzenzeiten und Transport von Wirtschaftsgütern / Materialbeschaffung für die Gastronomie. 2) Die Anlage eines neuen Parkplatzes im Tal. 3) Die bauliche Verbesserung der Bergstation und... Weiterlesen

Servus Vorarlberg!

Wissen und Bewusstsein für regionales Erleben, Kultur und Sprache. Ein Angebot für Tourismus-Mitarbeiter/innen zur Weiterempfehlung an Gäste.

Die Tourismusregion Montafon wie auch die Alpenregion Bludenz schaffen in enger Zusammenarbeit mit der Wirtschaftskammer Vorarlberg ein Pilotprojekt zur Stärkung von MitarbeiterInnen im Tourismus in Vorarlberg. Eine stärkere Bindung wie auch das Gefühl des „Willkommens“ soll insbesondere für... Weiterlesen

Stadtmuseum Bludenz - Neues Leben in alten Räumen

Konzeption und Umsetzung einer neuen Dauerausstellung im Stadtmuseum Bludenz, das im historischen Gebäude des Oberen Tores untergebracht ist

Der in den vergangenen Jahren vielfach aufgezeigte aktuelle Krise des Stadtmuseums Bludenz soll im Projekt dadurch begegnet werden, dass die Stadt an einem prominenten Standort eine attraktive Ausstellung mit der Möglichkeit der Gestaltung eines zeitgemäßen Vermittlungsprogramms erhalten soll,... Weiterlesen

Sternwanderung zum Mitdafinerhus

Mitdafinerhus - Begegnung einer Region zu den Themen Wohnen im Alter, Nahversorgung, Gesundheit, Gemeindeentwicklung, Jung und Alt, regionale Stärken

Anlässlich des 10jährigen Jubiläums der Sozialwohnform "Mitdafinerhus" will die Projektgruppe einen ganzen Tag mit verschiedenen Workshops, Impuls- und Fachvorträgen, Dialog- und Begegnungsrunden, Info- und Wissenscenter, kulturellem Angebot, Marktplätzen, Begegnungszonen und Plätzen,... Weiterlesen

Torkelbaum - A Stuck Röthner Gschicht erhalta!

Ein geschichtsträchtiges Kulturerbe in Röthis wird nachhaltig gesichert – der Torkelbaum erhält ein neues Ausstellungsgebäude, zusätzlich wird der Keller im Schlößle für Weinverkostungen, Veranstaltungen und als Ausstellungsraum aufgewertet.

Ein schützenswerter und geschichtsträchtiger Torkelbaum (Weinpresse), dessen Alter auf das Jahre 1674 rückdatiert werden konnte, war im nunmehr aufgelassenen Gasthaus Torkel in Röthis aufgestellt. Um den schützenswerten Torkelbaum erhalten, der regionale Bevölkerung näherbringen und die... Weiterlesen

Türen öffnen

Ein Angebotspaket für pädagogisch Tätige im Kleinkindbereich in der Region Vorderland zur Stärkung der Kompetenzen im Bereich Sprachförderung, Empowerment und Elternarbeit.

Nicht alle Kinder haben die gleichen Chancen, soziale Herkunft und ökonomische Bedingungen beeinflussen stark die Bildungs-und Entwicklungsmöglichkeiten. Durch die gesellschaftliche Entwicklung (immer mehr Kinder nicht deutscher Muttersprache, frühe Berufstätigkeit beider Eltern) kommt den... Weiterlesen

Umgestaltung zur Naherholung und Renaturierung Weiher II in Thüringen

Der bereits in die Jahre gekommene Weiher II in Thüringen, der ursprünglich für Kraftwerkszwecke diente, sich jedoch in einem der schönsten Naherholungsgebiete der Region befindet, soll naturnah gestaltet und renaturiert werden.

Mit der Rekultivierung des Weihers II wird ein beliebtes Naherholungsgebiet attraktiver gestaltet und durch Abflachung bzw. Überschüttung der Ufer besser zugänglich und erlebbar gemacht. Dabei wird vor allem darauf Rücksicht genommen, dass durch die gewählten baulichen Maßnahmen der in... Weiterlesen

USGNUTZT - was im Leerstand möglich ist

Zwischennutzung eines leerstehenden Hauses in Röthis: drei volle Tage mit Fachaustausch, Workshops, Ausstellung und Fest; Thematisierung von Leerstand, Unternutzung und Wohnraumpotentialen im Vorderland

Das Thema Leerstand wird in Vorarlberg bisher vor allem in Zusammenhang mit leistbarem Wohnraum diskutiert. Dabei gibt es zahlreiche weitere spannende Politik- und Handlungsfelder (Ortsbild, Nachverdichtung, Kulturlandschaft,...), die mit dem flächendeckenden Leerstand verbunden sind. Außerdem... Weiterlesen

Vermarktungsdrehscheibe VWB

Aufbau einer neuen Vermarktungsdrehscheibe für regionale Produkte in der LEADER-Region Vorderland-Walgau-Bludenz

Mit dem Projekt „Vermarktungsdrehscheibe Vorderland-Walgau-Bludenz (VWB)“ werden die laufenden Aktivitäten im Bereich regionaler Produkte (und deren Vermarktung) der Regionen Vorderland-Feldkirch und Walgau sowie der Stadt Bludenz gekoppelt. Somit entsteht ein gemeinsames Marktpotential... Weiterlesen

Vernetzung Landwirtschaft

Nahversorgung und regionale Produkte in der Region VWB (NRP-VWB)

Das Projekt will durch aktive Recherchen bei zentralen Stakeholdern einen Überblick über bestehende und evtl. im Zuge dieser LEADER-Periode in Entwicklung stehender Projekte geben, die Vermarktung, Logistik und den Vertrieb von regionalen Produkten im Fokus haben. Es arbeitet... Weiterlesen

Vertrauen am Markt für die Sennerei Schnifis

Sennerei Schnifis - Produktinnovation, Marktkompetenz, Nahversorgernetzwerk

Die Projektmaßnahmen sollen einerseits den Marktauftritt der Sennerei stärken, andererseits sollen die Mitglieder und Mitarbeiter der Sennerei Selbstbewusstsein für eine neuerliche Innovationsoffensive entwickeln. Durch intensive Vernetzung und Austausch der Akteure, vom Landwirt bis zum... Weiterlesen

VogelfreiRAUM - Kulturcafé

Ein leerstehender Ort im Herzen von Rankweil wird für die Öffentlichkeit zugänglich. Der wachsende Personenkreis aus BesucherInnen, TeilnehmerInnen, GestalterInnen des kulturellen Programms ist offen.

Ein Leerstand wird genützt und für die Bevölkerung zugänglich gemacht. Ein offenes Angebot an kulturellen Veranstaltungen belebt den Raum, den Ort, die Gemeinde und wirkt darüber hinaus. Menschen können sich aktiv einbringen dürfen aber auch nur Besucher*innen sein. Der seit geraumer Zeit... Weiterlesen

Zemma Wirta

Entwicklung einer Dachmarke für die Rankweiler Gastronomie und individueller Konzepte für die Gasthäuser zur Stärkung des Gastronomie-Standortes Rankweil

Rankweil ist bekannt als Gemeinde in der es nach wie vor viele traditionelle Gasthäuser gibt. Aufgrund wirtschaftlicher Veränderungen, die auch vor Rankweil nicht halt machen, gilt es diese gewachsenen Strukturen nachhaltig zu stärken. Eine "softe" Maßnahme, die ohne große bauliche Veränderungen... Weiterlesen

Zirkus macht Leute II

Zeitgenössischer Zirkus - ein Weg zur Selbstentwicklung junger Menschen der Artistik, Tanz und Theater in sich vereint. Eine Form von Kunst, Kultur und Sport.

Das Projekt soll Kindern/Jugendlichen aber auch spielfreudigen Erwachsenen im Raum Bludenz/Bürs/Nüziders/Ludesch die faszinierende Welt des neuen Zirkus näher bringen und ihnen die Möglichkeit geben über Zirkustraining ihre Selbstentwicklung zu fördern. Im neuen Zirkus dominieren theatrale... Weiterlesen

Zukunftskonzept Löwen Laterns

Gemeinsame Konzeptentwicklung für die Zukunft des Löwen Laterns

Aktuell ist das bewohnte Gebiet der Gemeinde Laterns ohne Gasthaus, das auch unter der Woche geöffnet hat. Der Gasthof Löwen in Laterns hat nur noch am Wochenende geöffnet. Aus dem Projekt Gasthaus2020 ging hervor, dass sowohl von Seiten des Wirtepaares, als auch von der Gemeinde und dem... Weiterlesen